Mattheusser Logo

SKY APARTMENT IM EDEN

Nur einige Monate vor der Fertigstellung enthüllt Immobel die erste Sky Apartment-Musterwohnung im EDEN Tower - Frankfurts höchstem begrünten Wohnturm


Immobel, der größte börsennotierte Immobilienentwickler in Belgien, zeigt seine Sky Apartment-Musterwohnung im Eden Tower. Der rund 100 Meter hohe Eden Tower im Europaviertel von Frankfurt am Main zählt mit seiner vertikalen Fassadenbepflanzung zu den höchsten begrünten Wohntürmen Europas. Die Premium-Wohnungen in den Obergeschossen 18 bis 27 bieten einen außergewöhnlichen Blick auf die Skyline von Frankfurt und deren Umgebung. Das komplett eingerichtete 2-Zimmer Sky Apartment im 22. Obergeschoss umfasst rund 50 Quadratmeter Fläche mit einem eigenen Balkon.

Mit einer gemeinschaftlich nutzbaren Dachterrasse, einem begrünten Innenhof, einem 24/7 Concierge Service in der Empfangs-Lobby sowie einem Fitness-Center im Erdgeschoss, hat der Eden Tower bisher eine sehr positive Resonanz erfahren. Einer der Gründe für die hohe Nachfrage ist die wirtschaftliche Stabilität und Dynamik der Rhein-Main-Region. Sie zählt zu den wirtschaftlich stärksten Metropolregionen Deutschlands. Darüber hinaus bietet der Eden Tower aktuell eine der letzten Möglichkeiten eine in naher Zukunft fertiggestellte Wohnung mit einem eigenen Balkon in einem der höchsten Wohntürme im Herzen von Frankfurt zu erwerben.

“Mit seiner spektakulären begrünten Fassade ist der Eden Tower ein prägendes Landmark-Gebäude für die
Frankfurter Skyline. Es ist aber auch ein Gebäude in dem wir den urbanen Lebensstil neu erfinden wollen,” sagt Muriel Sam, Leiterin Projektentwicklung von Immobel. “Kurz vor der Fertigstellung freuen wir uns nun das erste von unseren Sky Apartments zu enthüllen. Drei davon dehnen sich sogar über zwei Stockwerke aus, haben ihren eigenen privaten Sky Garden und werden von uns deshalb Sky Villas genannt. Sie haben eine Premium- Gestaltung und eine extrem hochwertige Verarbeitung. Die Sky Villas bieten den Bewohnern ein außergewöhnliches Niveau an Komfort.”

Cornelia Mattheußer, Geschäftsführerin von Mattheußer Immobilien: “Nur sehr wenige Wohngebäude
bringen so viele Schlüsseleigenschaften an einem Ort zusammen, wie der Eden Tower. Das ist auch der Grund, warum wir so eine hohe lokale und internationale Nachfrage haben. Die Käufer entscheiden sich für den Eden Tower wegen des internationalen Konzeptes, der hochklassigen Architektur und dem neuesten Stand des Service-Angebotes. Gleichzeitig ist Frankfurt eine kosmopolitische und vibrierende Stadt wie London, Paris oder New York. Alle diese Faktoren erklären, warum rund 80 Prozent der Wohnungen verkauft und reserviert sind und das bereits ein halbes Jahr vor der Fertigstellung.”

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN