Mattheusser Logo
04.06.2018 | Mattheußer News

Spatenstich für Wohnturm Eden gesetzt

Die Skyline der Mainmetropole wächst um einen weiteren Turm

Am Eingang des Europaviertels, in unmittelbarer Nähe des Grand Towers und des Skyline Plaza, entsteht Eden, das neue Wohnhochhaus mit vertikaler Begrünung und raumhohen Panoramafenstern.

Mit dem feierlichen Spatenstich am vergangenen Dienstag, gab der Projektentwickler gsp Städtebau den offiziellen Startschuss für den Bau des 98 Meter hohen Tower. Knapp 3 Monate nach Vertriebsstart, werden ab sofort die 263 Eigentumswohnungen mit hauptsächlich 1 bis 3 Zimmern auf 27 Geschossen in die Höhe wachsen.  Die Hoch- und Tiefarbeiten sollen voraussichtlich 2021 abgeschlossen werden.


Mit der Fertigstellung des Bauprojekts könnte auch die neu geplante Verlängerungsstrecke der U5 zwischen Hauptbahnhof und Europaviertel anlaufen und somit eine noch bessere Verkehrsanbindung im Stadtviertel sicherstellen.  

Eden Eigentumswohnungen Erdgeschoss