Mattheusser Logo
Torhaus

TORHAUS HERRENAPFELSTRASSE

Der Frankfurter Bogen ist ein moderner Ort mit familiärem Charme.


Das anspruchsvolle Wohngebiet in attraktiver Lage mit großzügigem Wohnangebot ist ein Ort, an dem Ihre Wünsche vom Eigenheim endlich wahr werden können: Ob eine gemütliche 2-Zimmer-Eigentumswohnung mit Garten oder eine schöne 3- bis 4-Zimmer-Wohnung bis hin zum luxuriösen Penthouse mit freiem Blick auf den Taunus oder auf die überwältigende Skyline Mainhattans. Umgeben von netten Nachbarn ist das Haus-im-Haus
ein höchst attraktives Wohnangebot.


Es wurden zweimal 17 Eigentumswohnungen in einer ruhigen Lage mit sehr hochwertiger Ausstattung und großen Sonnenbalkonen errichtet. Diese Liegenschaft zeichnet sich durch attraktive und intelligent geplante Grundrisse aus, wie z.B. als Haus-im-Haus-Architektur im EG / 1.OG, mit separatem Straßeneingang und Zugang von der Tiefgarage ins Haus. Die Etagenwohnungen überzeugen durch sehr gute Raumaufteilung in Größen von 2 bis 4 Zimmern, also für jeden etwas dabei. Die Penthouses sind einmalig im Baugebiet und bieten einen fantastischen Blick von der Terrasse nach Süden auf die Frankfurter Skyline. Zusätzlich gibt es zu den Wohnungen etwas Außergewöhnliches: auf Wunsch einen eigenen kleinen Gartenanteil am Haus. Unser Konzept steht für Gesundheit, Lebensgefühl und Sicherheit.


Torhaus
Torhaus
Torhaus

Ein Projekt der
elischer GmbH & Co. KG

Details/Ausstattung
  • 2- bis 5-Zimmer-Wohnungen von ca. 55 m² bis 147 m²
  • Elegante Fassade des bekannten Architekten Michael A. Landes im Torhausstil
  • Schreber- / Kleingärten zu jeder Wohnung möglich
  • Haus-im-Haus mit großem Garten nach Süden
  • Alle Balkone nach Süden, Penthouse mit Skylineblick
  • Vollwertige Tiefgaragenstellplätze
  • Massives Holzparkett
  • Jede Wohnung mit Gäste-WC
  • Elegante Tageslichtbäder in zeitloser Optik
  • Fußbodenheizung in den Bädern
  • Designer Badelemente – Phillippe Starck III
  • Raumhöhe von ca. 2,70 m
  • Türdurchgangshöhe von ca. 2,10 m
  • Hochwertige, großflächige Holzfenster
  • Rollläden
  • Aufzug bis zur Tiefgarage
  • Repräsentatives Treppenhaus, 2 Wohnungen pro Etage
  • Günstige Kaufpreise durch ein Erbpachtmodell der Stadt Frankfurt
  • Familienfreundlich durch Vergünstigung der Erbpacht für Kinder bis zu 80 %