Mattheusser Logo
Ingol

INGOLSTÄDTER STRASSE 31

Das Gebäudeensemble besteht aus einem für Frankfurt typischen Stilaltbau (Vorderhaus) und einem Hinterhaus, das zum Großteil umgebaut und teilsaniert wurde. Hervorzuheben sind die Grundrisse der Wohnungen, die ein hohes Maß an individueller Einrichtung zulassen.


Die Ingolstädter Straße befindet sich an der Schnittstelle der Stadtteile Nordend-Ost und Ostend. Das Herz des Stadtteils Bornheim, die Berger Straße, ist nur wenige Fußminuten entfernt, so dass die Liegenschaft für die Frankfurter “gefühlt” im südlichen Bornheim liegt. Hier finden Sie nicht nur eine große Auswahl an Geschäften des täglichen Bedarfs, sondern auch viele Restaurants und Kneipen.


Die “Bernemer”, wie die Bewohner liebevoll in der Umgangssprache genannt werden, schätzen einerseits die schönen Stilaltbauten, andererseits
aber auch die Lebendigkeit ihres Stadtteils, der ihnen weit mehr Abwechslung als andere Frankfurter Wohnviertel bietet.


Das Grundstück befindet sich verkehrsgünstig in begehrter Wohnlage, wenige Minuten vom Zoo entfernt. Die Innenstadt ist zu Fuß und über
öffentliche Verkehrsmittel sehr gut zu erreichen.

Ingol

Ein Projekt der
GeRo Real Estate AG

Details/Ausstattung