Mattheusser Logo
04.05.2017 | DEAL Magazin

Start für Wohnprojekt MARINA GARDENS im Hafen Offenbach

Mit dem symbolischen ersten Spatenstich starteten heute in der Hafenallee 17-43 die Baumaßnahmen für ein spektakuläres Wohnprojekt am Offenbacher Mainufer. An der Hafenpromenade hinter dem Gutsche Park entstehen in Sichtweite der Europäischen Zentralbank die MARINA GARDENS. Das moderne Quartier schafft gehobenen Wohnraum und fördert das Zusammenwachsen des Frankfurter Ostends mit der Offenbacher Hafeninsel. Mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von rund 65 Millionen Euro werden von der PRIMUS Projektentwicklungen GmbH und der VIVUM GmbH als Finanzierungspartner circa 15.000 Quadratmeter Wohnfläche errichtet.